Komplementär-Medizin

Als Komplementär-Medizin bezeichnet man Ergänzungen der westlichen Schulmedizin.

Eine Kombination von Schulmedizin mit ergänzenden Anwendungen wird als integrative Medizin bezeichnet.